Grüne Geldanlage leicht gemacht mit EVERGREEN

EVERGREEN revolutioniert die nachhaltige Geldanlage: Ab 1 Euro investieren, die Altersvorsorge sichern und gleichzeitig positive Umwelteffekte erzielen (Anzeige).

B Corp: Verantwortung statt Greenwashing

B(enefit) Corporations für eine bessere Zukunft

Was dir Zertifikate wie B Corp verraten und was die zertifizierten Unternehmen anders machen. Das Good News Magazin stellt hier Benefit Corporation vor – von Energie, Kleidung und Banken bis zu Lebensmitteln ist alles dabei.

Positive Nachrichten gibt es auch aus der Wirtschaftswelt: Immer mehr Unternehmen arbeiten mit Nachdruck daran, dass Erfolg nicht ausschließlich an Umsatz- und Gewinnzahlen gemessen wird. Ökologische und soziale Zielsetzungen sollen genauso relevante Kennzahlen werden, um die Wirkung des Wirtschaftens auf die Gesellschaft und die Umwelt zu messen und so zu einer lebenswerten Zukunft beizutragen.

Um die Bemühungen dieser Unternehmen zu quantifizieren, zu zertifizieren und sie bei ihrer weiteren Entwicklung zu unterstützen, wurde die Initiative B Lab gegründet. Sie zertifiziert Unternehmen als sogenannte B Corps, kurz für “Benefit Corporations”, wenn diese strenge Standards für soziale und ökologische Leistung, Rechenschaftspflicht und Transparenz erfüllen. 

Wertmaximierung statt Gewinnmaximierung

Gemeinsam bilden die über 5.000 zertifizierten Unternehmen das globale “B Corp Movement”, zu dem unter anderem Patagonia und The Guardian, aber auch deutsche Unternehmen wie Polarstern und Wildling zählen. Sie alle verstehen Unternehmer:innentum als Verpflichtung zu gesellschaftlichem Mehrwert und ökologischer Nachhaltigkeit und arbeiten gemeinsam mit B Lab daran, ihren positiven Impact kontinuierlich zu steigern. 

Damit wenden sie sich vom gängigen Ansatz ab, bei dem alle Unternehmensaktivitäten auf Gewinnmaximierung ausgerichtet sind – hin zu einem Ansatz, der die Bedürfnisse aller Interessengruppen (Unternehmensführung, Mitarbeitende, Community, Umwelt, und Kund:innen), die von den Aktivitäten eines Unternehmens direkt oder indirekt betroffen sind, ins Zentrum rückt. Zur Implementierung dieses sogenannten Stakeholder-Ansatzes verpflichten sich B Corps durch ihre Satzung.

Messbarer Erfolg durch das B Impact Assessment

Gemessen werden die sozialen und ökologischen Bemühungen eines Unternehmens durch das B Impact Assessment. Mit diesem kostenlos verfügbaren Bewertungsprozess messen weltweit bereits über 70.000 Unternehmen die Auswirkungen ihrer Unternehmensaktivitäten auf ihre Stakeholder, indem sie die fünf Dimensionen Unternehmensführung, Mitarbeitende, Community, Umwelt, und Kund:innen beleuchten. Das B Impact Assessment bildet die Basis der B Corp-Zertifizierung: Mindestens 80 von 200 Punkten sind nötig, um sich für eine Zertifizierung zu qualifizieren.

Um sicherzustellen, dass die Bemühungen nicht mit dieser anfänglichen Bewertung stagnieren, gilt bei B Lab die Idee des “Movement of Improvement”, also die Bewegung der Verbesserung. Alle drei Jahre ist daher eine Neuzertifizierung im Rahmen des B Impact Assessment notwendig, das stetig anspruchsvoller wird, um die Maßnahmen der B Corps kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Good-Newsletter: Melde dich hier gratis an für die Good News der Woche in deinem E-Mail-Postfach.

Triodos zeigt, wie Banking nachhaltig geht

Triodos zeigt, wie Banking nachhaltig geht

Als erste Bank Deutschlands wurde die Triodos Bank als B Corp-Unternehmen zertifiziert. Acht Jahre später lebt sie die Bemühungen um eine nachhaltigere Wirtschaftswelt mehr denn je (Anzeige).

Drei Erfolgsprojekte von Mieterstrom

Drei Erfolgsprojekte von Mieterstrom

Photovoltaik-Anlagen haben viel Platz auf den Dächern von Mehrfamilienhäusern. Und alle haben mehr davon. Denn das senkt die Energiekosten der Mieter:innen und wirkt wie eine Strompreisbremse (Anzeige).

Unterstütze die Arbeit des Good News Magazins mit einem GNM+ Abo

Good News für uns

Du hast eine besondere Geschichte oder Good News, über die wir unbedingt berichten müssen? Dann sende uns eine kurze Mail an [email protected] oder schreibe uns bei Social Media. ❤️