Die Vision des Berliner Start-ups TrendRaider

TrendRaider: Nachhaltige Vielfalt in einer Box

von | 4. Juni, 2021

TrendRaider spürt jeden Monat neue nachhaltige Produkte und Marken auf und schickt sie in der “TrendBox” direkt zu euch nach Hause.

Präsentiert von TrendRaider (Anzeige)

Das Thema Nachhaltigkeit findet in unserer Gesellschaft (zum Glück) einen immer größeren Anklang und gewinnt von Tag zu Tag an Wichtigkeit. Menschen in aller Welt entwickeln Konzepte und Produkte, lassen sich inspirieren und wollen ihr Leben für Natur und Umwelt umstellen. Trotzdem ist Nachhaltigkeit für viele noch ein abstraktes Thema, das sie nicht greifen und demzufolge auch nicht in die Tat umsetzen können.

Nachhaltige, innovative Unternehmen wie das junge Start-up “TrendRaider” aus Berlin können hier als Impulsgeber:innen agieren und Menschen zu mehr Bewusstsein im Alltag bewegen. Wir haben uns das ambitionierte Start-up mit den nachhaltigen Boxen genauer angeschaut.

Gemeinsam für eine grünere Welt 

Ob auf der Arbeit, bei Freunden oder zu Hause in den eigenen vier Wänden: Nachhaltigkeit wird ein immer präsenteres und wichtigeres Thema, das für viele Menschen zwar interessant, jedoch in ihrem Alltag noch nicht angekommen ist. Wo und wie genau fängt man eigentlich an, nachhaltig zu sein? Die gute Nachricht ist: Wir müssen dieses weite Gebiet nicht allein beschreiten, sondern können und dürfen uns mit anderen zusammenschließen, von Expert:innen und Vorreiter:innen inspirieren, von neuen Marken und Produkten begeistern lassen. Gerade für Eco-Neulinge kann das breite Angebot und die vielen (womöglich auch vermeintlich) grünen Marken jedoch erschlagend wirken. Welche Produkte sind wirklich nachhaltig, welche von hoher Qualität oder einfach nur gut? Wer sich selbst die Suche nach grünen und innovativen Marken nicht zutraut, kann sich zum Glück auf die nachhaltigen Jäger:innen nach grünen Trends aus Berlin verlassen.

Nachhaltige Inspiration aus der Box 

Das Berliner Start-up TrendRaider macht aus der Umstellung der eigenen Gewohnheiten eine Entdeckungsreise. Neugierige können ihre ersten Schritte in Richtung Nachhaltigkeit gehen oder ihren umweltbewussten Weg festigen. Die Idee ist einfach: Mithilfe von Überraschungsboxen möchte das Start-up die Menschen zu einer bewussten Lebensweise animieren. Jeden Monat widmen sich die TrendBoxen verschiedenen Themen, die saisonale Trends oder nachhaltige, plastikfreie Konzepte in den Fokus rücken. Ein Sammelsurium aus veganen Köstlichkeiten, plastikfreien Alltagshelfern, nachhaltiger Naturkosmetik und fairen Fashion-Accessoires erwarten neugierige Entdecker:innen, die die zahlreichen Produkte direkt ausprobieren können. Wenn das als Anreiz nicht genügt, tut es der Warenwert, der mit mindestens 85 Euro immer deutlich über dem Kaufpreis einer TrendBox liegt (ab 29,95 €). Nachhaltigkeit entdecken wird so zu einem Ereignis, das man gemeinsam mit Familie und Freund:innen erleben kann. 

Ein schöner Gruß aus der Ferne 

Die vergangenen Monate haben vielen von uns ziemlich zugesetzt. Geburtstage fielen ins Wasser, Verwandte konnten nicht besucht, Freund:innen nicht umarmt werden. Für den Menschen als soziales Wesen sind diese Verbindungen die Basis für ein erfülltes, glückliches Leben, weshalb sie auch in komplizierten Zeiten Aufmerksamkeit und Pflege bedürfen. Eine kleine, unerwartete Aufmerksamkeit zwischendurch kann dabei mehr bewirken, als wir uns vorstellen können. Wenn dieses unverhoffte Geschenk dann auch noch nachhaltig ist, macht jedes (grüne) Herz gleich einen doppelten Freudenhüpfer. Die nachhaltigen Überraschungsboxen von TrendRaider zaubern der Mama im Heimatort oder der besten Freundin aus der Großstadt ein Lächeln ins Gesicht. Dank der grünen Inspirationen vermitteln sie eine tief in uns verwurzelte, klare Botschaft: Wir sind nicht allein. 

Noch eine gute Nachricht: Mit dem Code „goodnews10“ sparen angehende TrendEntdecker:innen zehn Prozent auf die nachhaltigen Überraschungsboxen von TrendRaider.

Beitragsbild von TrendRaider

Unterstütze die Arbeit von Good News Magazin und anderen Autor:innen mit einem GNM+ Abo!

Schon ab 3,50 € pro Monat kannst du unabhängigen und vor allem Positiven Journalismus fördern.
Schließe jetzt ein Probeabo ab und profitiere von exklusiven Vorteilen wie z. B. dem digitalen & gedruckten Jahresrückblick 2021!

GNM+

Good News Magazin

Im Good News Magazin liest du Nachrichten und Geschichten, die bestärken, motivieren, inspirieren und deinen Tag erhellen! Wir finden, dass „Bösewichte“ und Katastrophen bereits genug Reichweite haben. Positiver Journalismus heißt für uns: wir zeigen nicht mit dem Finger auf das, was fehlt, sondern wollen bestärken und fördern, was bereits da ist. Denn das, worauf wir uns konzentrieren, wird wachsen.

Diese Good News könnten dich auch interessieren

Good-Newsletter

Melde dich jetzt kostenlos an und erhalte jedes Wochenende unsere Good News der Woche.

Datenschutz

Bald kommt Post!