Mehr Briefe gegen Einsamkeit

von | 20. Februar, 2021

Gemeinsam mit den anderen youngcaritas Deutschland Stellen wurden nun bereits insgesamt 8500 Briefe bundesweit verschickt, um insbesondere der Einsamkeit im Alter entgegenzuwirken. Das Projekt „Schreib mal wieder“, bei anderen youngcaritas-Stellen auch „Brieftaube“ oder „Briefe gegen Einsamkeit“, wurde anlässlich der Corona-Pandemie ins Leben gerufen. Auch an Weihnachten wurden mehr als 36.000 Postkarten über die Initiative Post mit Herz an einsame Menschen geschickt.

Hier kannst du mitmachen

  1. Schreib mal wieder…
  2. Brieftaube

Es geht darum, eine zusätzliche Hilfsbereitschaft zu aktivieren und für das gesellschaftliche Problem zunehmender Einsamkeit – besonders im Alter – zu sensibilisieren. Jugendliche und junge Erwachsene wurden eingeladen, Briefe zu schreiben – vor allem an Senior:innen, Geflüchtete und Menschen mit Behinderungen. Auch Schulklassen haben sich beteiligt:

Bilder: youngcaritas

Unterstütze die Arbeit von David Gaedt und anderen Autor:innen mit einem GNM+ Abo!

Schon ab 3,50 € pro Monat kannst du unabhängigen und vor allem Positiven Journalismus fördern.
Schließe jetzt ein Probeabo ab und profitiere von exklusiven Vorteilen wie z. B. dem digitalen & gedruckten Jahresrückblick 2021!

GNM+

David Gaedt

David Gaedt ist Gründer des Good News Magazins, das er 2016 als Hobby auf Social Media startete. 2020 lernte er Florian Vitello und Lucia Oiro kennen – gemeinsam begann die Professionalisierung des Mediums und so besteht das GNM heute aus über 25 Personen, die gute Nachrichten und Lösungsansätze verbreiten! David studierte Sportmanagement und ist darüber hinaus ein passionierter Fußball-Fan. Sein Lieblingssport lehrt ihn im Alltag und Geschäftsleben auch in schwierigen Zeiten am Ball zu bleiben. Davids Spezialfähigkeit: Herausforderungen und Rückschläge in positive Energie umwandeln.

Diese Good News könnten dich auch interessieren