Umweltfreundlicher Schwangerschaftstest aus Recyclingpapier

von | 29. Januar, 2021

Yue Zhao entwickelte an der Muthesius Kunsthochschule einen umweltfreundlichen Schwangerschaftstest aus Papier. Sie erhielt dafür den Bundespreis ecodesign 2020. Diese umweltfreundliche Alternative kommt komplett ohne Kunststoff aus und wurde von Yue Zhao nach langer Materialforschung konzipiert. Ungefähr fünf Millionen Tests werden jährlich in Europa durchgeführt, teilweise auch mehrmals. Mit dem neuen Produkt wird man in Zukunft hunderte Tonnen Plastikmüll sparen können.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

»Das Projekt Papier-Schwangerschaftstest ist komplett aus Recyclingpapier. Normalerweise werden die aus Kunststoff bestehenden Schwangerschaftstests nach Gebrauch entsorgt, was einen negativen CO2-Footprint zur Folge hat. Die hier aus Materialexperimenten resultierende neue Produktidee ist nicht nur umweltschonend, sondern auch weicher und freundlicher in der Anwendung.«

Nicole Losos (in Vertretung für Werner Aisslinger)

Quelle: ecosign, Titelbild: RODANAE – pexels

Unterstütze die Arbeit von Jana Moeller und anderen Autor:innen mit einem GNM+ Abo!

Wer jetzt ein Abo abschließt, erhält z. B. unser Printmagazin, von den Autor:innen vorgelesene Artikel und Zugang zu weiteren exklusiven Artikeln im Online-Magazin. Damit ermöglichst du unsere Arbeit, unterstützt Positiven Journalismus und wirst Teil einer positiven Bewegung!

 

GNM+

Jana Moeller

Diese Good News könnten dich auch interessieren